„Westwärts von Gershwin bis Hendrix“ – Jasner-Fuchs-Duo
Fr, 01. Jun. 2018 – 21.00 Uhr

Das Duo Jochen Jasner ( Gitarre und Gesang) und Bernhard Fuchs ( Gitarre) präsentieren ihr Programm unter dem Motto Westwärts – Von Gershwin bis Jimi Hendrix. Die beiden Musiker aus dem Ruhrgebiet laden die Zuhörer ein auf eine Musikreise mit Song-Klassikern des US-Entertainments sowie bekannte Jazz- und Blues-Nummern. Angefangen bei Broadway-Songs von George Gershwin, Cole Porter und Kurt Weill über Jazz-Standards von Jimmy van Heusen und Chick Corea bis hin zu legendären Hits von Jimi Hendrix gibt es vieles aus dem „Great American Songbook“ zu hören.

Die erdige, Blues-orientierte Jazzgitarre Bernhard Fuchs’, das klassisch geprägte Gitarrenspiel Jochen Jasners und sein einprägsamer Gesang stehen für ein spannendes und kontrastreiches Programm. Puttin’ on the ritz, Spain, New York, New York oder Little Wing sind bekannte Titel – in der quasi kammermusikalischen Version von Jasner und Fuchs wird man sie einmal ganz anders erleben. Mit unterhaltsamer Moderation führen die Musiker durch den Abend.

Eintritt frei, Spenden erbeten