Philosophisches Café
Di 28.03.2017 – 20.00 Uhr

Wir konfrontieren Sie mit Epochenschwellen, Paradigmenwechseln, anthropologischen Grundkonstanten, haltlosen philosophischen Glücksversprechungen und philosophischen Bruchlandungen. Wir bieten sokratischen Fragern eine offene Bühne. Wir streben die Bevorzugung einer lebensnahen Bearbeitung philosophischer Themen an.

Wir warten auf Ihre Themenvorschläge und hoffen auf Ihre Diskurslust sowie Ausdauer beim Training von Perspektivenwechseln (der Philosoph als Hund – der Hund als Philosoph). Wir wünschen uns eine möglichst herrschaftsfreie Kommunikation!

Desman e.V.